FEIN, DESIGN & Genuss 19

Ein sonniger Frühlingstag Ende März. Vögel zwitschern. Blumen sprießen. Die Darmstädter flanieren im Park der Orangerie. Zentral gelegen im Stadtteil Bessungen, dem beliebten Kultur-, Restaurant- und Kneipenviertel. Und mittendrin: Die Premiere der Fein, Design & Genuss. Im barocken Schlösschen, das vom Architekten Louis Remy de la Fosse entworfen und von 1719 bis 1721 erbaut wurde. Es diente als Winterherberge für sardische oder sizilianische Orangenbäume der umliegenden Parkanlage.

Frühlingsedition

Darmstadt - Orangerie

Samstag, 23.03.2019, 12 - 19 Uhr

Sonntag, 24.03.2019, 12 - 18 Uhr

Eintritt: 3,-- EUR

Ticketverkauf nur an Personen ab 16 Jahren. Kinder unter 16 Jahren in Begleitung eines Karteninhabers sowie Schwerbehinderte mit Ausweis und deren Begleiter zahlen keinen Eintritt. Haustiere leider nicht erlaubt.

Am 23. und 24. März 2019 zeigen hier Aussteller aus den Bereichen Design & Handmade sowie Genuss & Craft Food Ihre Werke mit der Möglichkeit der Anprobe, des Testens und Verkostens. Zudem stehen die Produzenten den Besuchern selber Rede und Antwort. Eine einmalige Gelegenheit in charmanter Atmosphäre. Trage den Termin gleich in Deinen Kalender ein, folge uns auf Facebook & Co. und schaue Dir über 50 feine Stände an, die Dich erwarten:

MEHR AUSSTELLER ANZEIGEN
Bembel Gin

Schon auf den ersten Blick erinnert die schwere Tonflasche und ihr Design an das wohl bekannteste Gefäß in Hessen – den Bembel. Doch statt Apfelwein befindet sich darin Apfel-Gin in Kombination mit Zitrusschalen, Limetten, Lavendel und natürlich dem typischen Wacholdergeschmack. Jorin Karner und sein Team aus Seligenstadt haben übrigens gerade den German Design Award 2019 in der Kategorie “Excellent Communication Design Packaging" abgestaubt. Wir gratulieren!

Go to link